„Wenn Dir jemand wirklich zuhört. Wenn Dir jemand wirklich zuhört, ohne dich zu verurteilen, ohne dass er den Versuch macht, die Verantwortung für Dich zu übernehmen oder Dich nach seinen Mustern zu formen – dann fühlt sich das verdammt gut an.
Jedes Mal, wenn mir zugehört wird und ich verstanden werde, kann ich meine Welt mit neuen Augen sehen und weiterkommen.
Es ist erstaunlich, wie scheinbar unlösbare Dinge doch zu bewältigen sind, wenn jemand zuhört.“

Carl R. Rogers (beruhmte-zitate.de)

Schnörkel

 

Der Therapeut dient nur als Spiegel und Projektionsfläche.Hinter dem sperrigen Begriff „Klientenzentrierte Gesprächsführung“ steht eine ganz einfache Philosophie: Jeder Mensch wird mit Fähigkeiten geboren, sich zu erkennen, sich weiterzuentwickeln und zu einer einzigartigen Persönlichkeit zu reifen. Als Therapeutin bin ich dabei nur der Spiegel, die Projektionsfläche.

Alles, was Sie benötigen, um gesund zu werden, tragen Sie bereits in sich. Ihre Wünsche und Bedürfnisse, Ihre Gedanken, Gefühle und Ihre Ziele stehen in Zentrum. Ich gebe Ihnen keine Ratschläge und bewerte auch nichts, denn den Weg zur Gesundung müssen – und können - Sie für sich selbst finden. Ich kann Ihnen aber helfen, Ihre Situation zu erkennen und zu analysieren. Die Lösung Ihrer Probleme werden Sie für sich selbst erarbeiten. Sie haben die Fähigkeit, sich zu verändern.

„Es geht nicht darum, die Gefühle aus dem Kopf zu bekommen oder sie darin zu verstecken, sondern darum, sie mit Akzeptanz zu durchleben.“
Carl R. Rogers (beruhmte-zitate.de)

Schnörkel